Website erkunden

Abstimmung

Muss die Stadt Pripjat erhalten werden?:

Unfälle

Chronologie des Schreckens

Wie sicher ist Atomkraft? Immer wieder kommt es in Kernkraftwerken und Wiederaufbereitungsanlagen zu Störfällen. Eine Aufstellung schwerer Zwischenfälle.

Die Chronologie der Atom-Havarien

Die Katastrophe von Tschernobyl vor fast 25 Jahren ist unvergessen. Doch in den vergangenen Jahrzehnten kam es auch in Japan, den USA und Großbritannien zu bedeutenden Störfällen in Atomkraftwerken. Ein Überblick über Unglücke in den vergangenen Jahrzehnten.

Mehr Vorfälle in Atomkraftwerken als bisher angenommen

Brüssel. SDA/DPA/baz. Auch nach der Katastrophe von Tschernobyl hat es internationalen Wissenschaftlern zufolge weit mehr Unfälle in Atomkraftwerken gegeben als in der Öffentlichkeit bekannt.

Die Grünen im Europaparlament legten am Mittwoch in Brüssel eine entsprechende Studie vor. «Wir haben es 21 Jahre nach Tschernobyl mit einer alarmierenden Situation zu tun», sagte der Leiter des Instituts für Risikoforschung der Universität Wien, Wolfgang Kromp, der die Studie mit verfasst hat.